Startseite


Hertha Koenig :: Veröffentlichungen :: Rilke und Picasso
 
Hertha Koenig Gesellschaft :: Pendragon Verlag :: Presse

Themenübersicht :: Impressum :: Kontakt

ÜberblickRomane

 


 Veröffentlichungen
 

Überblick

Gedichte

Sonette

Gras

Amazone

 

Romane

Bibliographie

 

 

 

Gedichte


Sonette

 
Du bist die Sehnsucht, die sich erfüllt,
Und meine Liebe ist dein Widerschein;
In deine Fernen seh ich tief hinein,
Du bist von meinen Blicken eingehüllt.

Ein Strom glitt ich dahin an deinem Bild
Und suchte vor mir her nach meinem Sein;
Nun bleib ich stehn und hol es zitternd ein;
Ich bin ein See, und bin von dir gestillt.

Aus feuchten Blättern blitzt dein Angesicht -
Ich hab dich ganz - und fasse dich doch nicht -
mit jedem Schauen bist du neu gefunden;

Du Lebensanfang, du glückseliges Licht!
Getrennt von mir durch Millionen Stunden -
Und doch mir näher als ich selbst
Und doch mir näher als ich selbst verbunden.

In: Sonette.
Leipzig 1917.

ÜberblickGras

   
   
 
     

 Seitenanfang

   © 2003 by M.Seiler  www.pendragon.de